Impressum & Datenschutz

Sie hat Ja gesagt

Sie hat Ja gesagt

Magische Momente gibt es immer wieder.
Ob kleine, unerwartete mitten im Alltag oder ganz große, bewusst geplante Momente.

Heuer durften wir mit unserer Unterkircher Hütte Teil eines unglaublich, berührenden, zauberhaften Magischen Momentes sein.

Die Vorfreude und die Aufregung waren gleichermaßen riesengroß, doch bestimmt nicht nur bei mir…

Beginnen wir von vorne…

Anna und Robert haben im Sommer 2020 bei uns in der Unterkircher Hütte Urlaub gemacht, doch es sollte kein „normaler“ Urlaub werden, sondern viel mehr ein unvergesslicher. Dafür hat Robert mit seiner Idee und gleichzeitig seiner Herzensangelegenheit gesorgt. Ich zitiere hier sein Mail kurz nach der Buchung:

Die Buchung lief über meine „noch-nicht-Verlobte“ Anna. Gern möchte ich Annas und meinen Status innerhalb dieser Tage in „verlobt“ ändern und ihr einen Heiratsantrag machen.

Natürlich war ich bereit ihm bei seinem romantischen Plan zu unterstützen, ganz klar, welche Frau kann da schon nein sagen? Hoffentlich nicht Anna 😉

Robert hat alles perfekt geplant und vorbereitet, von ausgewählten Weinen,
schicker Kleidung bis hin zum perfekten Ring.
Ich war für die Organisation, das Essen, die Blumen und fürs Tisch decken zuständig.
Und natürlich dafür, dass auch der Ring dann am vereinbarten Ort hinterlegt ist. Ich hatte tatsächlich Alpträume die Nacht davor, dass ich den Ring vergessen könnte.
Doch nach dem meine Schwiegermama noch mal alles Doppelt gecheckt hat, ob ich auch wirklich alles mithatte, und sie mir versicherte „Der Ring ist da!“, machte ich mich auf den Weg zur Hütte.

Anna war etwas perplex als Sie vom wandern zurückkamen und ich oben an der Hütte parkte.
„Ihr seid doch bestimmt hungrig nach eurem Wandertag?“, sagte ich.

Sie erwiderte: „ Ähhh jaaa.“
Und Somit stand einem perfekten Abend nichts mehr im Wege.

Alles lief wie am Schnürchen…

Ich hielt mich an den vereinbarten Plan und ließ die 2 Turteltauben alleine nach dem ich Ihnen das Dessert serviert hatte. Der Rest war dann Schicksal wie Robert in einer seiner Mails schon sagte.

Ich war unglaublich aufgeregt und gleichzeitig total gespannt.  Doch oben bei unserer Hütte gab es noch jemanden dessen Herz jetzt vor Aufregung sicherlich fast in die Hose rutsche 😉

Schon nach einer halben Stunde kam ein Anruf von Robert: Er rief direkt „Sie hat JA gesagt, sie hat JA gesagt!“ ins Telefon!!!

Ich war unglaublich glücklich und froh über diese Nachricht. Vielen herzlichen Dank, Liebe Anna, Lieber Robert, dass wir mit unserer Unterkircher Hütte teil eures Magischen Moments sein durften.
Er wird euch und auch uns bestimmt ewig in Erinnerung bleiben!

Diese Nachricht erhielt ich von den beiden frisch Verlobten:

„Wir sind verlobt! Unglaublich!!!

Wir können es noch gar nicht richtig glauben gleichzeitig sind wir überglücklich.

Es war einfach perfekt. Wir fangen jetzt langsam an es zu realisieren! Es war der Wahnsinn!

Diese Hütte, dieser Ort, dieser magische Moment wird uns für immer in Erinnerung bleiben. Vielen vielen Dank liebe Teresa und Familie für die perfekte Organisation und Flexibilität!

Wir kommen auf jeden Fall wieder, wenn wir verheiratet sind
und dann stoßen wir gemeinsam an!

Allerliebste Grüße

Euer Robert und eure Anna“